44359 Dortmund, NRW, Mia (3w) & Mario (3m kastriert) suchen DRINGEND neues Zuhause!!!

Forum für Kaninchen, die ein neues Heim suchen - Keine Antwortmöglichkeit - Bitte beachtet den Hinweis zu Beginn des Forums! *Züchteranzeigen werden kommentarlos gelöscht*

Moderatoren: Moderator, Moderator2, Ira, klein uschi

Antworten
Kelzi
0 Hasis
0 Hasis
Beiträge: 1
Registriert: 27.03.17 - 16:33:58

44359 Dortmund, NRW, Mia (3w) & Mario (3m kastriert) suchen DRINGEND neues Zuhause!!!

Beitrag von Kelzi » 11.05.18 - 15:45:28

Hallo ihr lieben Menschen.

Es fällt mir wirklich wirklich schwer, aber leider muss ich mich, aus gesundheitlichen Gründen von meinen beiden Süßen trennen.
Ich habe schon vor einiger Zeit gemerkt, dass etwas nicht stimmt. Ich bekam schlecht Luft, musste sogar ein paar Male in die Notaufnahme, weil ich nicht einmal mehr drei Schritte gehen konnte ohne völlig aus der Puste zu sein. Es wurden Allergietests gemacht und es sind die Tierhaare :cry: :cry: :cry: Dachte ich könnte es vielleicht mit Cortison und Antihistaminika versuchen, nur leider wirken diese nun auch nicht mehr wirkich.
Aber genug von mir.

Mia und Mario, meine zwei wirklich neugierigen und verrückten Fellkneule.
Wir haben die zwei als Babies von einer deutschen Züchterin aus Witten gekauft. Sie sind Halbgeschwister (selber Papa, verschiedene Mamas). Daher haben wir Mario auch schnellstmöglich kastrieren lassen.
Die beiden lieben sich abgöttisch, kuscheln, schlafen in einem Häuschen, jagen sich gern gegenseitig durch die Bude oder haben mit mir, bis vor ca. 2 Monaten noch auf dem Sofa gekuschelt. Jetzt kann ich sie nur noch in einem ca 5qm großen Innengehege halten :cry: und die Beiden haben echt besseres verdient!

Sie sind Wohnungshäschen und stubenrein (gehen nur im, mit Einstreu und Stroh eingestreutem Katzenklo) und sie lassen sich auch streicheln, wenn sie Vertrauen gefasst haben und fressen aus der Hand.
Wie im Titel erwähnt, sind beide 3 Jahre alt. Mia wurde am 27.3.2015 und Mario am 02.04.2015 geboren. Sie ist also eine Woche älter und somit die Chefin :lol:
Im ersten Jahr habe ich beide impfen lassen, doch der Tierarzt meinte im zweiten Jahr dann, das es nicht nötig ist, wenn sie eh nicht draußen sind. Also Impfpässe sind vorhanden, aber es wurde nur einmal geimpft.

Zur Rasse kann ich ehrlich gesagt nicht viel sagen, da das nicht wichtig für uns war.

Mia sieht für mich aus wie ein richtiges Zwergkaninchen, kurze Öhrchen, kurze Schnute, schwarz, weiß gefleckt mit wunderschönen hellblauen Augen.
Mario hingegen ist hellbraun und weiß gefleckt, hat dunkle Augen und ist eher der drahtige Typ mit einem länglichen Gesicht, fast wie ein Feldhase.

Wie ihr auf den Fotos sehen könnt, machen die zwei gern ein bisschen Chaos mit Stroh und Futter :D
https://ibb.co/eTNcrJ
https://ibb.co/jvdTyy
https://ibb.co/h8ECQd

Gefüttert werden die zwei ausschließlich mit frischem Gemüse, Heu und gelegentlich Obst.
Die beiden lieben Karotten, so ziemlich jede Art von Salat, Petersilie und Löwenzahn. Mario fährt außerdem total auf Wirsing ab.

Puh, mehr fällt mir gerade nicht ein ohne komplett in Tränen auszubrechen.

Ich hoffe hier findet sich jemand, der die beiden genauso lieb haben wird wie ich es tue.
Vielen Dank fürs Lesen,
Kelzi

P.S. Schutzverträge sind vorhanden, ich nehme eine Schutzgebühr von 50,-€ für beide und sie werden auch nur zusammen abgegeben.

P.P.S. Hatte ich ganz vergessen, die gesamte Ausstattung plus Transportbox, schenke ich natürlich dazu.

Tillit
5 Hasis
5 Hasis
Beiträge: 8089
Registriert: 11.05.05 - 00:13:30
Wohnort: Kullo Chat: tillit#kullo.net

Re: 44359 Dortmund, NRW, Mia (3w) & Mario (3m kastriert) suchen DRINGEND neues Zuhause!!!

Beitrag von Tillit » 12.05.18 - 06:01:38

Hallo
Ganz toll beschrieben, auch der Schutzvertrag

Rasse: das sind Holländer :-B
Interesse an Bach-Blütenberatung? Bitte per PN
Zufrieden? Guck mal hier:*Klick*

Bild
ca. 2005-2011+++ 02.05.1998-19.08.2009 +Momo 04-12, +Compi 04-12 Jimmy *19.03.05 +21.11.16 Gracie *15.01.2010
Danke AndreaP für die neue Sig :) Meine Foto Galerie *Klick*

Antworten